FAQ zum Lossburger Eventsommer

1. Sicherheit
Viele viele Helfer arbeiten an der Allgenerationen-Veranstaltung "LOSSBURGER EVENTSOMMER" vor und hinter der Kulisse der Waldfestplatz-Arena. Sie arbeiten ehrenamtlich und bekommen kein Geld für Ihre wichtige Arbeit. Der Erlös aus den Veranstaltungen geht an den Förderverein Lossburger Bäder e.V. zur Unterhaltung des Freibades, sowie an den Förderverein Fussball SV Wittendorf zur Unterhaltung des Sportgeländes, der Jugendarbeit und des Spielbetriebes.

Bitte seid nett zu den Helfern, ohne Sie wäre es nicht möglich dieses Public Viewing und Begleitveranstaltungen auf die Beine zu stellen. Unsere Sicherheits- und Ordnungskräfte sind zu eurer eigenen Sicherheit am Gelände. Bitte folgt daher den Anweisungen der Ordnungskräfte.

Das Mitführen von Waffen, waffenähnlichen Gegenständen (insbesondere Sprengstoffen, Feuerwaffen, Messer, Reizgas-Sprays, Feuerwerkskörper, Bengalos, Rauchfackeln, Rauchtöpfe, Rauchbomben, Laser-Pointer etc) oder Gegenstände, welche die Sicherheit der anderen Gäste, oder des Personals bedrohen können, ist strengstens verboten. Ebenso auch Glasflaschen und Deosprays mit Treibgasen.Unsere Ordnungskräfte sind angewiesen Taschen- und Rucksackkontrollen durchzuführen. Gefährliche Gegenstände werden durch das Sicherheitspersonal in jedem Fall konfisziert, hierzu hat das Sicherheitspersonal das Recht auf Durchsuchung, um die Gefährdung anderer Gäste auszuschließen. Der Verkauf bzw. das Mitführen von Substanzen, die gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen, ist in und um die Veranstaltungs-Location strengstens verboten.

Personen, die versuchen den reibungslosen und friedlichen Ablauf der Veranstaltung zu stören oder andere Besucher und das Personal belästigen, bzw. tätlich angreifen müssen mit einer Anzeige wegen Hausfriedensbruchs, bzw. wegen Körperverletzung rechnen. Bei Zuwiderhandlung wird dieses auch mit einem Platzverweis und einem Hausverbot für die Dauer des gesamten Veranstaltungszeitraumes geahndet.

2. Erste Hilfe
Das Team vom “Deutschen Roten Kreuz" ist bei allen Deutschlandspielen sowie bei der SWR1 Disco vor Ort. Ob vom kleinen Kratzer bis zur Verletzung, hier bekommt Ihr professionelle und kostenlose Hilfe. Um euch im Bedarfsfall schnell die notwendige ärztliche Hilfe zukommen zu lassen, bitten wir euch unbedingt die Rettungswege freizuhalten.

3. Welche Spiele der WM 2018 werden übertragen?
In der Waldfestplatz-Arena werden alle Spiele mit deutscher Beteilung auf drei Screens übetragen. Die Spiele mit nicht-deutscher Beteiligung werden auf dem Screen an der Hütte übertragen.

4. Kann ich Speisen und Getränke mit zu den Veranstaltungen bringen?
Dies ist grundsätzlich nicht gestattet. Durch Verkauf von Speisen und Getränken möchten die Vereine ihren Erlös für die Vereinsaufgaben erwirtschaften.

5. Preise
Durch den eherenamtlichen Einsatz der beiden Vereine ist der Eintritt zu allen Spielen und zu bestimmte Begleitveranstaltungen frei (siehe Veranstaltungen).

6. Bon-Karten als Zahlungsmittel
Damit es an den verschiedenen Essens- und Getränkeständen schneller geht, verwenden wir als Zahlungsmittel unsere BON-CARD's mit jeweils einem Wert von 10.- Euro und 20.- Euro. Dieses Vorgehen hat sich seit Jahren bewährt.

Diese BON-CARDS erhälst Du am Haupteingang zur Public-Viewing Arena unterhalb der Waldfestplatz-Hütte. Bitte denkt daran diese gleich zu kaufen bevor ihr an den Ständen steht. Dort gibt es keine Bargeldkassen.

Selbstverständlich erhälst du den nicht entwerteten Restbetrag nach Beendigung deines Besuches zu einer der Veranstaltungen oder Spielbesuch wieder zurück. Gültig sind die BON-CARD's vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 und können in dieser Zeit eingelöst werden. Bitte bedenkt auch beim Kauf einer BON-CARD, dass wir auf die Getränkebecher 1.- Euro Pfand erheben die auch nur in der Verbindung mit der Rückgabe des Getränkebecher ausbezahlt werden können. am Getränkestand selber kann natürlich der leere Becher und gegen Bezahlung eines neuen Getränkes umgetauscht werden. Diese Maßnahme soll verhindern das der Platz zugemüllt wird. Gläser werden aus Sicherheitsgründen keine verwendet.

HINWEIS...!
Die BON-CARDS gelten nicht für die Veranstaltung "OFFBEAT-Jugendgottesdienst" am Freitag, 29. Juni, da diese Veranstaltung in Eigenregie des CVJM und EC Loßburg veranstaltet wird.





BON-CARD Muster von der Fussball-EM 2016



7. Begleit-Veranstaltungen
Samstag, 23. Juni ca. 22.00 Uhr After-Game-Party mit DJ CHRISTEIN nach dem Spiel Deutschland-Schweden - Eintritt frei...!
(...mehr Info)

Freitag, 29. Juni
um 19.30 Uhr OFFBEAT - Jugendgottesdienst des CVJM und EC Loßburg - Eintritt frei...!
(...mehr Info)

Freitag, 13. Juli
um 21 Uhr (Einlass 20.00 Uhr) SWR1 Disco mit Maik Schieber - Eintritt VK 7.- Euro und AK 9.- Euro.
(...mehr Info)



8. Parken und Anfahrt
Im Zuge der Ausbauarbeiten in der Schömberger Straße besteht die Möglichkeit, einseitig bis vor den Ortsteil Büchenberg zu parken. Bitte folgt den Anweisungen der Parkeinweiser. In diesem Abschnitt müssen die Fahrzeuge bis spätestens 6.00 Uhr am morgen entfernt sein um die Bauarbeiten nicht zu behindern, sonst werden sie kostenpflichtig abgeschleppt.

Ferner bitten wir euch, bildet Fahrgemeinschaften oder benutzt öffentliche Verkehrsmittel. Auch kann es im Umkreis durch Straßenbauarbeiten zu Verkehrseinschränkungen kommen oder Umleitungen ausgeschildert sein. Bitte informiert euch vorher über evtl. Baustellen und fahrt rechtzeitig ohne Hektik los. Des Weiteren parkt bitte eure Autos nicht vor Privatzufahrten oder Garagen.



9. Zugang zur Waldfestplatz-Arena
Der Zugang zur Waldfestplatz-Arena erfolgt ausschließlich nur über den beleuchteten Fußweg (gelb gestrichelte Linie)

10. Jugendschutz
Für alle Gäste unter 18 Jahren!
Grundsätzlich gilt: Jugendliche unter 16 Jahren dürfen ab 22 Uhr und Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren ab 0 Uhr nur noch in Begleitung ihrer Eltern oder einer erziehungsbeauftragten Person auf dem Festivalgelände anwesend sein. Dafür muss jedoch per Formular die Personenfürsorge an eine erziehungsbeauftragte Person übertragen werden. Diese Übertragung an eine andere Person über 18 Jahren, erfolgt mit einem Formular, das mit Kopie des Personalausweises der Eltern/Vormund an der Kasse (in Hüttennähe) vorgezeigt und abgegeben werden muss.

Unter den enstprechenden EVENTS findest du die dazugehörigen Formulare für Erziehungsbeauftragte als PDF zum Download.

Eine Übersicht des Jugendschutzgesetzes und Infos gibt es auf der Homepage "Jugendschutz aktiv"

11. Verlassen des Veranstaltungsortes
Eine ganz große Bitte an alle Besucher: Beim Verlassen des Veranstaltungsortes nehmt bitte Rücksicht auf die angrenzende Nachbarschaft!

12. Öffentlichkeitsarbeit

Mit Betreten des Veranstaltungsortes wird dem Veranstalter die Erlaubnis erteilt, während des gesamten Veranstaltungszeitraumes Foto-, Video- und Bildtonaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation, analog und digital, zu verwenden. Insbesondere zur Darstellung unserer Aktivitäten auf der Website und auch in Social Media Kanälen sowie in Printmedien, wie Presse, Vereinszeitschriften, Broschüren, Foldern, Plakate, Banner etc. veröffentlicht.

Datenschutzinformation gem. Art 13 DSGVO:

  • Verantwortlicher: LOSSBURGER EVENTSOMMER, Veranstalter: Loßburg Information, Hauptstraße 46, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Zweck: Anfertigung von Fotos von Veranstaltungen des LOSSBURGER EVENTSOMMER sowie Veröffentlichung der Fotos auf der Website www.lossburger-eventsommer.de, www.lossburger-baeder.de, www.lossburg.de, www.sv-wittendorf.de und in Social Media Kanälen wie Facebook, sowie in Printmedien (Pressemedien, Broschüren, Folder, Plakate, Banner etc. zur Öffentlichkeitsarbeit und Darstellung der Aktivitäten des LOSSBURGER EVENTSOMMER, um den Bekanntheitsgrad der Veranstaltung zu erhöhen.
  • Rechtsgrundlage: Berechtigtes Interesse iSd Art 6 Abs 1 lit f DSGVO sowie §§ 12, 13 DSG: Öffentlichkeitsarbeit und Darstellung der Aktivitäten des Verantwortlichen, um den Bekanntheitsgrad der Veranstaltung zu erhöhen. Es besteht das Recht, gegen die Verarbeitung Widerspruch zu erheben. Den Widerspruch kann an gerichtet werden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (wobei auch jede andere Art des Widerspruches möglich ist). Es ist jedoch davon auszugehen, dass das Interesse des Veranstalters an der Anfertigung und Verwendung der Fotos nicht übermäßig in die Rechte und Freiheiten der natürlichen Personen eingreift, insbes. da sich diese in den öffentlichen Raum begeben haben, auf die Anfertigung und Verwendung der Fotos im Vorfeld und bei der Veranstaltung hingewiesen wurde, sowie sowohl bei der Anfertigung von Fotos und auch der Veröffentlichung derselben darauf geachtet wird, dass keine berechtigten Interessen von abgebildeten Personen verletzt werden. Sofern aus besonders berücksichtigungswürdigen Gründen die Rechte und Freiheiten einer abgebildeten Person verletzt sein sollten, werden wir durch geeignete Maßnahmen die weitere Verarbeitung unterlassen. Eine Unkenntlichmachung in Printmedien, die bereits ausgegeben sind, kann nicht erfolgen. Eine Löschung auf der Website oder in Social Media Kanälen erfolgt im Rahmen der technischen Möglichkeiten.
 




 

Kontakt Redaktion

Redaktion Lossburger Eventsommer

Wallstrasse 3
DE-72290 Lossburg

Tel. +49 151-149 04 596

redaktion@lossburger-eventsommer.de
www.lossburger-eventsommer.de

SWR 1 Disco

Ticket-Vorverkauf
Loßburg Information im KinzigHaus
Hauptstraße 46
72290 Loßburg
Telefon: +49 (0) 7446 9504-60
lossburg-information(at)lossburg.de



VVK 7.- Euro | AK 9.- Euro