• Frankreich vs. Kroatien

    Das WM-Finale live in der Waldfestplatz-Arena am Sonntag, 15. Juli um 17 Uhr
  • SWR1 Disco kommt nach Loßburg

    Freitag, 13. Juli 2018 in der Lossburger Waldfestplatz-Arena
  • Alle Spiele "live"!

    Die Deutsche Elf ist zwar am Ende - wir aber noch lange nicht! Erlebe die Fussball WM 2018 live in der Waldfestplatz-Arena Lossburg vom 14. Juni - 15. Juli 2018
  • Public Viewing 2018

    1954, 1974, 1990, 2014 und jetzt 2018? Auf der Jagd nach dem 5. Stern! Erlebe die Fussball WM 2018 live in der Waldfestplatz-Arena Lossburg vom 14. Juni - 15. Juli 2018
  • Purer Fussballgenuss

    mit modernster 4K Bild- und Tonübertragung
  • Partystimmung pur

    inmitten eines einmaligen Ambiente
  • Fussballfreie Tage?

    Gibt es während der WM im Spielplan! Aber die überbrücken wir mit verschiedenen Events!
  • Partyspaß mitten auf der Waldlichtung

    das gibt es nur bei uns in Lossburg!
  • Alle Spiele live!

    Emotionen erleben, kein Tor verpassen, 3 Leinwände, mit Freunden genießen, gemeinsam feiern, gemeinsam jubeln!
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
image

Public Viewing und mehr....!

image

Public Viewing und mehr....!

14. Juni bis 15. Juli 2018 -Alle Spiele - ...mehr Info!
  • 1
  • Public Viewing Lossburg

    Seit 2010 - das Highlight bei uns im Landkreis Freudenstadt.

  • Lossburger Eventsommer

    Events und mehr erleben bei uns in Lossburg

  •  
  •  

Das Mega-Event Lossburger Eventsommer 2018

White Sensation 2016 Waldfestplatz-Arena

Lichterzauber Betzweiler Wälde

Public Viewing zur Fussball-WM 2018 in Lossburg

Sei "live" dabei wenn es heißt: Gemeinsam jubel | Gemeinsam feiern | Emotionen erleben

Modernste  Bild- und Tonübertragung auf drei Leinwänden

Das konnten die WM Fans live miterleben

Zwar ging es noch etwas ruhiger zu beim Public Viewing in der Waldfestplatz-Aena bei der Eröffnung und zum zweiten Spieltag  Fußball-WM 2018. Das eifrige Bewirtungs-Team bekam dennoch einen Vorgeschmack was ihnen am Sonntag, 17. Juni beim ersten Deutschlandspiel bevorsteht. Beide Tage ohne Beteiligung der deutschen Nationalmannschaft waren erstaunlich gut besucht so das Orgateam. Insbesonder am Freitag bei der Begegnung Portugal gegen Spanien loderte richtiges Fußballfeuer. Kurzum: ein WM-Spiel, wie wir es uns wünschen. Weiter so!

Russland - Saudi Arabien 5 : 0 (2 : 0)
Dieses Eröffnungsspiel hätte für Russland nicht besser laufen können! Mit 5:0 schlägt die Nationalmannschaft des Gastgebers ein schwaches Team aus Saudi-Arabien sensationell hoch.

Der erste Länderspielerfolg nach 240 Tagen und der höchste Sieg in einem WM-Eröffnungsspiel seit Italiens 7:1 gegen die USA vor 84 Jahren lässt das Tschertschessow-Team auf den erstmaligen Einzug einer russischen Mannschaft ins WM-Achtelfinale hoffen. Als nächster Gegner wartet nun aber am Dienstag Ägypten und dann noch Uruguay – deutlich schwerere Aufgaben.

Ronaldo rettet Portugal mit Dreierpack gegen Spanien
Nach dem Auftakt am Donnerstag war am Freitag erstmals volles WM-Programm angesagt.

Ägypten - Uruguay 0:1 (0:0)
In diesem Spiel der "russischen" Gruppe A kamen nur zwei der drei besten Stürmer der Welt zum Einsatz. Während Luis Suarez (FC Barcelona) und Edi Cavani (Paris St. Germain) für Uruguay zum Einsatz kamen, saß der Ägypter Mo Salah die ganze Spielzeit auf der Bank. Von dort sah er ein Spiel, in dem Ägypten leidenschaftlich verteidigte, während die Uruguayer es eher pomadig angehen ließen. Die besseren Torchancen hatten trotzdem die Südamerikaner, die sich allerdings bis in die 89. Minute gedulden mussten, ehe Jose Gimenez das 1:0 für Uruguay schoss.

Marokko - Iran 0:1 (0:0)
Auch im zweiten Spiel des Tages gab es einen ganz späten Knockout, doch bei Marokko gegen den Iran mit einer besonderer Pointe. In der fünften Minute der Nachspielzeit avancierte St-Pauli-Stürmer Aziz Bouhaddouz zum tragischen Helden der Partie. Nach einer Freistoßflanke der Iraner stieg er am kurzen Pfosten hoch und köpfte den Ball unglücklich ins eigene Tor. Besonders bitter für Bouhaddouz: Er war erst kurz zuvor eingewechselt worden und nach Abpfiff verständlicherweise nicht zu trösten. Zumal er auch seinen Marokkanern einen Tiefschlag versetzt hat: Die nächsten Gegner heißen Spanien und Portugal. Viel zu holen wird da vermutlich nicht sein.

Portugal - Spanien 2:3 (2:1)
Letzteres war der erste Kracher der WM - und der wurde es auch. Bereits in Durchgang eins zündeten beide Teams ein Feuerwerk. Zunächst schoss Ronaldo sein Team zweimal in Front. Diego Costa glich beide Male aus, ehe Nacho mit einem sehr sehenswerten Treffer per Außenrist die Partie drehte und auf 3:2 für Spanien stellte. Und kurz vor Schluss dann der sensationelle Schlusspunkt: Cristiano Ronaldo jagt aus etwas mehr als 20 Metern einen Freistoß über die Mauer und in den Giebel. 3:3. Ein sensationelles Spiel.

WM live - das bringt der Samstag, 16. Juni in der Loßburger Waldfestplatz Arena
Bei der WM finden am Samstag gleich vier Gruppenspiele statt .

12 Uhr: Frankreich - Australien (Gruppe C)

15 Uhr: Argentinien - Island (Gruppe D)

18 Uhr: Peru - Dänemark (Gruppe C)

21 Uhr: Kroatien - Nigeria (Gruppe D)
 

Kontakt Redaktion

Redaktion Lossburger Eventsommer

Wallstrasse 3
DE-72290 Lossburg

Tel. +49 151-149 04 596

redaktion@lossburger-eventsommer.de
www.lossburger-eventsommer.de

SWR 1 Disco

Ticket-Vorverkauf
Loßburg Information im KinzigHaus
Hauptstraße 46
72290 Loßburg
Telefon: +49 (0) 7446 9504-60
lossburg-information(at)lossburg.de



VVK 7.- Euro | AK 9.- Euro