Filmabend "Das finstere Tal"

Samstag, 09. Juli 2016 | 21.30 (Einlass 20.00 Uhr)
Eintritt Abendkasse: 7.- Euro




Familie Brenner bekommt unerwartet Besuch: Ein Fremder steht eines Tages vor der Tür und gibt sich als Fotograf mit dem Namen Greider aus. Der Mann wird bei der Witwe Gader untergebracht, die mit ihrer Tochter Luzi alleine lebt. Luzi steht kurz vor der Hochzeit mit Lukas. Die junge Frau blickt voller Angst auf das Ereignis, denn in ihrem Dorf ist die Zeremonie mit einer grauenvollen Tradition verbunden. Eines Tages stirbt einer der Brenner-Söhne und alles deutet darauf hin, dass Greider etwas mit dem Tod des Jungen zu tun hat.


 


 

ame>